zum Inhalt springen

Bild: Monika Nonnenmacher

Vielfalt & Chancengerechtigkeit in Lehre und Studium

Studierende sollen mit ihren unterschiedlichen Wissens- und Erfahrungshorizonten sowie Lebenslagen angesprochen und ernst genommen werden und entsprechende Rahmenbedingungen vorfinden, die ein zielorientiertes und selbstbestimmtes Lernen für alle ermöglichen.

Lehrende sollen dabei unterstützt werden, diese Vielfalt als Potenzial für eine qualitativ hochwertige Lehre anzuerkennen und zur Umsetzung von entsprechenden Maßnahmen anzuregen.

Die Universität zu Köln schafft hierfür die notwendigen Rahmenbedingungen.