zum Inhalt springen

Bild: Monika Nonnenmacher

Die Universität zu Köln möchte ein sicherer, diskriminerungs- und gewaltfreier Studien-, Lehr- und Arbeitsort sein. Hierzu fördert sie eine Kultur des Hinsehens und Benennens und fordert alle Mitglieder und Angehörigen auf, Verantwortung für sich und andere zu übernehmen.